Paten als „Wunsch-Großeltern“ gesucht

Anzeige
Der Verein KiPA vermittelt ehrenamtliche Kinderpatenschaften für Kinder in Hattingen aus Familien in schwierigen Lebensabschnitten. Inzwischen gibt es leider eine Warteliste von Kindern, die auf Paten warten.

Aktuell werden z.B. für einen 5jährigen Jungen dringend Paten gesucht.

Die alleinstehende Mutter wünscht sich „Ersatz-Großeltern“ bzw. Paten für ihren Sohn, da die leiblichen Großeltern früh verstorben sind und es auch sonst keine Verwandtschaft in Hattingen gibt, zu der ihr Kind eine Beziehung aufbauen kann.

Interessenten sind herzlich zu einem unverbindlichen Gespräch eingeladen.

Kontakt / Info: Thekla Bieder 02324 / 307 51

http://www.kipa-hattingen.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.