Evangelische Gemeinde Tönisheide wählt  Presbyter

Anzeige

elf Bewerber für acht Plätze


Die Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde Tönisheide wählen am Sonntag, 14. Februar, von 11:15 Uhr bis 16:00 Uhr ihre Presbyter. Es gibt elf Kandidaten für die acht Presbyterplätze. Auf dem Wahlzettel können maximal acht Kandidaten angekreuzt werden. Persönlich kann man am Wahltag wählen und Briefwahl kann noch bis zum 9. Februar mit der Wahlbenachrichtigungskarte beantragt werden.

Alle Infos zur Wahl wurden im Januar mit einer Wahlbenachrichtigungskarte verschickt. Die Kandidaten stellen sich im Aushang der Gemeindegebäude oder auf unserer Homepage vor. Zur Wahl muss die Benachrichtigungskarte oder der Personalausweis mitgebracht werden. Wer wahlberechtigt ist und keine Wahlbenachrichtigung bekommen hat, sollte sich im Gemeindebüro melden (02053 6984). Am Sonntag, 21. Februar, werden dann die Namen aller gewählten Presbyter im Gottesdienst bekannt gegeben. Am 06. März schließlich werden alle in ihr Amt eingeführt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.