Große und kleine Eisbären für vier Kitas

Anzeige
Heiligenhaus: Rewe Wacket | Eisbären suchen ein Zuhause - und Bernd Wacket vom gleichnamigen Rewe-Markt an der Hauptstraße half bei der Vermittlung: Die vier Kindertagesstätten, die von dem Supermarkt beliefert werden, waren zur Verlosung in das Geschäft an der Hauptstraße 183 eingeladen. Es gab einen großen Eisbären der Firma Coca-Cola sowie zahlreiche kleine Exemplare zu gewinnen. Mittels Los wurde entschieden - und das große Kuscheltier zieht in die Heide. Das dortige Awo-Familienzentrum hat sich bereit erklärt, das „Raubtier“ bei sich aufzunehmen. Groß war die Freude auch bei der evangelischen Kita „Arche“: Hier erhält jedes Kind eine kleine Version des Tieres, ebenso die Kinder der katholischen Kita St. Josef und der Kita Unterm Himmelszelt. Verwöhnt wurden die jungen Besucher obendrein: Bei Kakao, Apfelsaft, Wasser, Brownies und Schokoriegeln „schmeckte“ der Besuch im Rewe-Markt Wacket gleich doppelt gut.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.