Kinder der OGS "Vier Winde" der Grundschule Schulstraße bitten den Bürgermeister um die Reparatur ihrer Tür.

Anzeige
Heiligenhaus: GGS Schulstraße | Kinder der OGS "Vier Winde" der Grundschule Schulstraße bitten den Bürgermeister um die Reparatur ihrer Tür.

Bereits seit mehreren Jahren ist die Verbindungstür, welche die beiden Gebäude der Offenen Ganztagsbetreuung der Grundschule Schulstraße verbindet, defekt. Aus diesem Grund müssen die Schülerinnen und Schüler den längeren und gefährlicheren Weg über die Straße nehmen, wenn sie von einem Gebäude ins andere wechseln wollen.

Diesen Zustand finden die Kinder nicht mehr hinnehmbar. Im Rahmen der vom Bürgermeisteramt ins Leben gerufenen Wunschzettelaktion haben die Kinder Briefe an Herrn Heinisch geschrieben, welche sie ihm auf einem Plakat präsentierten. Die einhellige Bitte der Kinder: Bitte repariert endlich unsere Tür! Leider konnte das Plakat nicht direkt an Herrn Heinisch übergeben werden. Es wurde den Kindern allerdings versichert, dass sich der Bürgermeister mit ihnen in Verbindung setzen wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.