Ein Muss für Classic-Auto-Fans: Lions-Ruhr-Rallye startet in Heiligenhaus

Anzeige
Die Lions-Benefiz-Ausfahrt erwartet in diesem Jahr wieder rund 100 Teilnehmer-Fahrzeuge. Foto: PR
Heiligenhaus: Hauptstraße |

Die elfte Lions-Ruhr-Rallye startet am Sonntag, 3. September, traditionell um 9 Uhr bei Mercedes Wagner in Heiligenhaus und findet einen Höhepunkt beim Concour d’Elegance in Velbert.

„Moderiert wird die Veranstaltung von Bernd Hamer, dem Redakteur mit Benzin in den Adern“, so Prof. Dr. Mark Goepel vom Lions Club Velbert-Heiligenhaus und Organisator der Rallye. Abschließendes Ziel ist das Restaurant "Da Vinci" an der Friedrichstraße, hier wird der Tag mit einer großen Begutachtung mit Siegerehrung ausklingen.

Ziel ist Schloss Dyck

Dazwischen führt die Ausfahrt über verwunschene Straßen und Alleen aus dem Niederbergischen zu dem Kulturdenkmal im Rheinland: Schloss Dyck. Neben einem Mittagsimbiss erwartet die Oldtimer-Freunde zwischen 12 und 14 Uhr ein wunderschöner englischer Landschaftsgarten. Das Dycker Ländchen, wie es im Volksmund heißt, ist ein Genuss für das Auge. Das ehemals sumpfige Bachgebiet ist mittlerweile ein begehrter Treffpunkt für die Liebhaber chromglänzender alter Schätzchen auf Rädern.
Die Lions-Benefiz-Ausfahrt erwartet in diesem Jahr wieder rund 100 Teilnehmer-Fahrzeuge. Der Reinerlös kommt dem Verein „Ärzte ohne Grenzen“ zugute. „Ein besonderes Augenmerk legen wir auf das Roadbook“, sagt Goepel. „Es dient nicht nur als Navigationssystem, sondern enthält auch aktuelle Artikel, beispielsweise zum diesjährigen Spendenzweck sowie Anzeigen unserer Sponsoren.“

Erlös für Ärzte ohne Grenzen

Die Jubiläums-Ausfahrt im letzten Jahr brachte dem Verein „Ärzte für Afrika“ rund 13.500 Euro ein. Prof. Dr. Mark Goepel war selbst mehrfach vor Ort in Ghana und hat dort ehrenamtlich Operationen durchgeführt. „Eigentlich müsste man viel mehr tun“, sagt er. „Dennoch haben wir vielen Menschen geholfen“, resümiert er. Um in diesem Jahr wieder finanziell helfen zu können, haben beim Lions Club Velbert-Heiligenhaus die Vorbereitungen für die elfte Ausfahrt bereits begonnen. Weitere Anmeldungen nimmt der Lions Club Velbert-Heiligenhaus hier entgegen oder unter Tel. 02051/9821901.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.