Hoppeditz erwacht wieder im "Thums"

Wann? 11.11.2016 10:30 Uhr

Wo? Thums, Hauptstraße 134, 42579 Heiligenhaus DE
Anzeige
Heiligenhaus: Thums | Bunt gekleidet, gut gelaunt und voller Vorfreude auf all die abwechlungsreichen Karnevalsveranstaltungen in der Stadt Heiligenhaus - so stellen sich die Möhnen der CDU Frauen Union ihren Hoppeditz vor. Und dieser wird am Freitag, 11. November, pünktlich um 11.11 Uhr in der Gaststätte "Thums", Hauptstraße 134, erwartet. Nach dem Erfolg im Jahr 2015 wird hier zum zweiten Mal ein Hoppeditz-Erwachen stattfinden und alle närrischen Heiligenhauser sind eingeladen. Beginn der Veranstaltung ist um 10.30 Uhr.

"Alles ist geklärt und geplant: Der DJ, die Musik, die Dekoration, die Getränke und Speisen sowie vor allem der Hoppeditz", so Uschi Klützke, Vorsitzende der Frauen Union. René Georg, Geschäftsführer des Karnevalsdiscounters "Wooozy", wird wieder in die Rolle des Narren schlüpfen, der nach einem langen Schläfchen die fünfte Jahreszeit einläutet. Wie genau er erwacht und die Heiligenhauser Gaststätte betritt, wird im Vorfeld nicht verraten. "Nur soviel: Ich werde als Zauberin verkleidet sein und mit meinem Zauberstab das eine oder andere herbeizaubern", so Klützke.

Nach der Rede des Hoppeditz wird auch Bürgermeister Dr. Jan Heinisch einige Worte an die Besucher richten. "Außerdem werden die ,Pink Ladies' auftreten", informiert René Georg. Dabei handelt es sich um ein unterhaltsames Herrenballett. Und als DJ wird Thorsten Thus für Stimmung sorgen.

Gemeinsam organisiert und durchgeführt wird dieser Auftakt in die Karnevals-Session 2016/2017 durch die CDU Frauen Union, den Karnevalsdiscounter "Wooozy", die Gaststätte "Thums" und das Kulturbüro der Stadt Heiligenhaus. Der Eintritt ist frei. "Alle Möhnen und Jecken sind eingeladen, bei diesem Spektakel dabei zu sein", sagt Klützke. Das Team der Gaststätte "Thums" rund um Andreas Fischbach sorgt für Getränke und Häppchen. Ein Teil aus dem Getränkeverkauf wird gespendet. "Damit werden die Heljens-Jecken unterstützt, die natürlich auch bei der Veranstaltung dabei sein werden."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.