Workshop "Sagen und Legenden"

Anzeige
Foto: PR
Heiligenhaus: Umweltbildungszentrum | Der Städteverbund Velbert/Heiligenhaus ist für die Jahre 2016 bis 2018 erneut glücklicher Empfänger der Fördermittel des Kulturrucksacks NRW. Aus diesen Mitteln werden Kindern und Jugendlichen im Alter von zehn bis 14 Jahren Kulturangebote gemacht, an denen sie kostenlos teilnehmen können. Der nächste Kultur-Workshop beschäftigt sich mit Märchen, Mythen und Sagen in und aus Heiligenhaus. Gibt es sie oder müssen sie erst noch erfunden werden? Gemeinsam mit den Referenten Thomas Pischke und Nina Stark machen sich die Teilnehmer auf die Spurensuche. Und wenn keine Heiligenhauser Märchen zu finden sind, werden eben welche geschrieben! Der Workshop findet am Donnerstag, 27. Oktober von 16.30 bis 19 Uhr und am Samstag, 29. Oktober von 10 bis 15 Uhr im und am Umweltbildungszentrum, Abtskücher Straße 24 in Heiligenhaus statt. Der Kurs ist kostenfrei. Anmeldungen bitte an: kulturrucksack@heiligenhaus.de unter Tel. 02056/13 277 oder kulturrucksack@velbert.de unter Tel. 02051/262395.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.