Fuchs ist neuer THW-Helfersprecher

Anzeige
Hans-Jürgen Fuchs und Marko Dietze. Foto: Privat

Ähnlich einem Betriebsrat in einem Unternehmen gibt es beim Technischen Hilfswerk so genannte Helfersprecher - so auch beim Ortsverband Heiligenhaus/Wülfrath.

Ihre Aufgabe ist unter anderem, die Belange der Ehrenamtlichen gegenüber dem Ortsbeauftragten zu vertreten. Alle fünf Jahre werden die Helfersprecher und ihre Vertreter neu gewählt. So nun beim Ortsverband Heiligenhaus/Wülfrath. Hans-Jürgen Fuchs ist neuer Helfersprecher, Marko Dietze ist sein Stellvertreter. Sie folgen auf Ilona Eckenbach und Florian Seel, die bislang diese Aufgaben inne hatten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.