Projektmesse der Schlüsselregion

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Heiligenhaus: Immanuel-Kant-Gymnasium | An über 50 Messeständen präsentierten in der Sporthalle des Immanuel-Kant-Gymnasiums soziale Einrichtungen insgesamt mehr als 100 Projektideen, die sie gern am Aktionstag der "Schlüsselregion" umsetzen möchten, wie hier der Waldorfkindergarten Langenberg. Einige Projekte suchen noch Mitstreiter. Interessierte Unternehmen können sich auf der Homepage der "Schlüsselregion" umsehen. „Wer noch mitmachen möchte, kann sich gern an uns wenden“, so Dr. Thorsten Enge, Schlüsselregion-Geschäftsführer. „Die Zusammenarbeit mit den gemeinnützigen Einrichtungen macht Spaß und ist ein gutes Werk.“ Der Aktionstag findet am Freitag, 30. Juni, statt und endet mit einer After-Work-Party in der Vorburg von Schloss Hardenberg. Die Heiligenhauser Band „Fricklesome Amsel“ sorgt für Unterhaltung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.