Eröffnung der Freizeitanlage In der Läger in Iserlohn zum bundesweiten Tag der Städtebauförderung

Anzeige

Die neue Freizeitanlage In der Läger wird am Samstag, 9. Mai, zum bundesweiten ersten „Tag der Städtebauförderung“ offiziell eröffnet. Die Anlage ist im Rahmen des Bund-Länder-Förderprogramms Soziale Stadt NRW auf dem Areal des ehemaligen Sportplatzes, In der Läger 1, entstanden (wir berichteten).

Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr. Nach einem Grußwort durch den
stellvertretenden Bürgermeister Thorsten Schick werden unterschiedliche sportliche Aktivitäten angeboten. Alle Bürger sind eingeladen, bei einem vielfältigen Angebot einen spannenden Nachmittag mit der ganzen Familie zu verbringen: Auf dem neuen Spielfeld findet ein Fußballturnier statt. Die Skateanlage wird mit einem Skater Contest eingeweiht. Am Ende der Veranstaltung findet eine Siegerehrung für beide Disziplinen statt. An der Kletterwand werden Demonstrationen und ein Workshop stattfinden. Zudem laden die „NOMA Iserlohn Kangaroos“ zum gemeinsamen „Körbe werfen“ am Basketballkorb ein. Die Senioren-Fitnessgeräte werden erklärt und können ausprobiert werden. Das Rahmenprogramm wird musikalisch begleitet durch einen Auftritt der Marching-Drumband „Sounds of Sauerland“. Außerdem präsentiert eine Gruppe Cheerleader eine Choreographie. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Anmeldungen für das Fußballturnier und den Skater Contest werden bis zum 7. Mai, 13 Uhr, im Kinder- und Jugendbüro der Stadt Iserlohn im Rathaus am Schillerplatz (Erdgeschoss, Zimmer 002) entgegen genommen. Anmeldezeiten sind mittwochs von 13 bis 17 Uhr und donnerstags von 13 bis 18 Uhr. Informationen gibt es auch bei Anja Kramp-Simon vom Kinder- und Jugendbüro unter der Rufnummer 02371/217-2246. (Redaktion)
Hier das Programm:
Beginn um 11 Uhr
Auftritt der Marching Drumband "Sounds of Sauerland"
Grußwort durch den stellvertretenden Bürgermeister Thorsten Schick
Choreographie der Cheerleader
ca.11.30 Uhr: Anpfiff des Fußballturniers
ca. 11.30 Uhr: Beginn Skatercontest
Workshops an der Kletterwand
"Körbe werfen" mit den NOMA Iserlohn Kangaroos
Einführung und Erklärung in die Nutzung der Seniorenfitnessgeräte
Ende gegen ca. 17 Uhr mit Siegerehrung Fußballturnier und der Übergabe der Preise an die Sieger des Skatecontests
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.