Ihmerter enthüllen neue Maibaum-Figuren

Anzeige
Künstlerisch gestaltet sind sie und mit einem Augenzwinkern zu betrachten: Die Figuren auf den Holztafeln, die den Ihmerter Maibaum, eine 30 Meter lange Fichte, zieren. Die Artillerie des BSV Ihmert hatte heute zum Maibaumfest in den Ihmerter Dorfpark eingeladen. Es ist eine Tradition, die so nur in Hemers Süden gepflegt wird. Monika Engel und Ute Schönenberg sind die Künstlerinnen, die den Figuren mit Farbe Leben einhauchen. Musikalisch begleitet durch den Trommlercorps Deilinghofen wurden heute die Tafeln präsentiert. In diesem Jahr ist es Axel Schulte (44), seit 13 Jahren Dirgent des MGV Sängerbund Ihmert, der dort verewigt worden ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.