Wispa Reloaded 2016

Anzeige

Es waren wieder zwei Tage friedliches Feiern von Jung und Alt, von Hippie und Punk, von "Metallern" und Alternativen und natürlich von ganz vielen "Normalos". Das Wispa-Festival ist augenscheinlich angekommen in seiner neuen "Heimat" auf der Jedermannwiese im Deilinghofer Gewerbegebiet an der Englandstraße. Das alternative Musikfestival sorgte erneut für beste Stimmung, eben zwei Tage "Mucke" unterschiedlichster Richtungen umsonst und draußen!

1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.