Gemütlichkeit ist Trumpf bei der Hemeraner Weihnacht

Anzeige
Die Weihnachtsfee „Trine“ unterhält die kleinen Besucher am Samstag ab 15 Uhr auf der Bühne. (Foto: Veranstalter)
Hemer: Neuer Markt |

Ein buntes Programm für die ganze Familie hat das städtische Kulturbüro gemeinsam mit den Sponsoren (Wirtschaftsinitiative Hemer, Verkehrsverein Hemer, Sparkasse Märkisches Sauerland, Lobbe, Sauerlandpark) für die Hemeraner Weihnacht 2014 ausgearbeitet. Vom 5. bis 7. Dezember laden mehr als 20 Hütten und Stände in heimeliger Atmosphäre zum Verweilen im Advent ein.

Der Programmablauf für die drei gemütlichen Tage der Hemeraner Weihnacht 2014 sieht wie folgt aus:

Freitag, 5. Dezember:


15 Uhr: Beginn des Weihnachtsmarktes
16 Uhr: Mitsingprogramm der städtischen Kitas Sternenburg und Räuberbande
17 Uhr: Lichterumzug mit Nikolaus Emil (Start an der Bühne Am Neuen Markt), begleitet vom CVJM Posaunenchor Hemer
18 Uhr: Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch den Bürgermeister
19 Uhr: Weihnachtsgroove mit Jazamwo (Schülerband des Woeste-Gymnasiums)

Samstag, 6. Dezember:


11 Uhr: Beginn des Weihnachtsmarktes
14 Uhr: Frauensingekreis Hemer
15 Uhr: Weihnachtsfee Trine - Kinderprogramm
16 Uhr: Shanty-Chor „Romantic Sailors“
18 Uhr: Thomas Weber mit dem Akkordeon-Orchester Hemer

Sonntag, 7. Dezember:


11 Uhr: Beginn des Weihnachtsmarktes
ab 11Uhr: beleuchteter Weihnachtsexpress am Neuen Markt - mit dem Dampfzug durch die Innenstadt (Fahrpreis 50 Cent)
14 Uhr: MGV Brockhausen
15 Uhr: „Aktion strahlende Kinderaugen“ - Lions-Clubs mit der Wirtschaftsiniative Hemer
15.45 Uhr: Ballettschule am Sauerlandpark
16.30 Uhr: Orchesterverein Hemer: „Weihnachtlich klingt es in der Stadt“
18 Uhr: Adventlicher Abendsegen - Pfarrer Dr. Klaus Johanning

Für das „richtige“ Ambiente sorgen wieder ein großer, leuchtender Weihnachtsbaum, rund 50 kleine sowie stolze 30 m³ Holzhackschnitzel.
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.