Laura Kühl ist "Hemeraner/Iserlohner Gesicht des Sommers 2013"

Anzeige
Laura Kühl aus Iserlohn ist das "Hemeraner/Iserlohner Gesicht des Sommers 2013". (Foto: privat)

Es war ein knappes Rennen, das sich die zehn Finalisten der Aktion „Hemeraner und Iserlohner Gesicht des Sommers 2013“ lieferten. Nach zwei Wochen steht fest: Laura Kühl aus Iserlohn ist hier zum Gesicht des Sommers gewählt worden.

Insgesamt 116 Bewerbungen aus Hemer und Iserlohn waren es am Ende. Die Jury, bestehend aus Mitgliedern der STADTSPIEGEL-Redaktion, -Anzeigenabteilung, -Geschäftsstelle und unserer Sponsoren hatten schließlich zehn Finalisten ausgewählt, für die es um den Titel „Hemeraner/Iserlohner Gesicht des Sommers 2013“ und attraktive Preise geht. Dann wurde per Telefon und online abgestimmt. Über folgende Preise dürfen sich die Teilnehmer freuen:
Laura Kühl gewinnt vom Opel-Autohaus Gebrüder Nolte für ein Wochenende das neue Cabrio Cascada. Außerdem startet sie in die finale Runde mit der verlagsweiten Suche nach dem „Gesicht des Sommers 2013“. Auf den Gewinner wartet dann der Hauptgewinn: eine zehntägige Reise mit AIDAblu durch das westliche Mittelmeer mit AIDAblu für zwei Personen ab/bis Deutschland inklusive Flug im Zeitraum April bis Oktober 2014 (nach Verfügbarkeit); Reiseleitung, Vollpension an Bord, Trinkgeld und Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants. Benutzung der meisten Bordeinrichtungen (Spa&Sports, Sauna).

Preise heimischer Händler für die zehn Finalisten

Platz zwei beim heimischen „Voting“ belegt Alina Ständeke aus Iserlohn. Sie bekommt von der HaarGalerie ein Komplettstyling gesponsert. Auf Platz drei ist Melina Lücke aus Iserlohn gewählt worden und erhält einen Gutschein von lifesport im Wert von 50 Euro. Die weiteren Preise verteilen sich wie folgt: Laura Kraatz darf sich über einen Essensgutschein des El Ambiente im Wert von 50 Euro freuen, Roswitha Hack erhält einen Gutschein von Lederwaren Wilhelm Dunkel im Wert von 50 Euro. Der HP-WLAN-Drucker von Edeka Schäfer geht an Linea Schulte, und den Gutschein von Warehouse im Wert von 50 Euro bekommt Jessica Drossell. Die Kosmetikbehandlung (Wert 50 Euro) vom Naturkosmetikstudio Treffehn erhält Svenja Hülter, Dennis Kuhn darf sich über einen 20-Euro-Warengutschein vom Bio-Markt Treffehn und Pflegeprodukte von der Schillerapotheke freuen und Nico Schwarzpaul über einen Rasierer von Udo Walz, gesponsert von Service Martin.
Die Preise können ab Mittwoch, 4. September, in der Iserlohner STADTSPIEGEL-Geschäftsstelle, Unnaer Straße 29 in Iserlohn, abgeholt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.