Verkehrsunfall auf der A46 fordert drei Verletzte

Anzeige
Auf der Autobahn 46 hat sich heute Nachmittag ein Verkehrsunfall ereignet. Drei Personen wurden dabei verletzt. (Foto: Feuerwehr Iserlohn)

Bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen auf der Autobahn 46, kurz vor der Anschlussstelle Letmathe in Fahrtrichtung Hemer, wurden heute Nachmittag gegen 15 Uhr laut Pressemeldung der Feuerwehr Iserlohn drei Personen leicht verletzt.

Die Autobahn wurde kurzzeitig in Fahrtrichtung Hemer gesperrt. Die verletzten Personen kamen in umliegende Krankenhäuser. Im Einsatz war die Berufsfeuerwehr Iserlohn mit zwei Löschfahrzeugen, einem Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug. Unterstützt wurden die Iserlohner Einsatzkräfte durch einen Rettungswagen der Feuerwehr Hemer.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.