Friesische Eleganz auf Bauernmarkt im Sauerlandpark

Anzeige
1
Die beeindruckenden Dressur-Vorführungen der sog. „Friesenquadrille“ dürften zu den absoluten Höhepunkten des Bauernmarktes im Sauerlandpark Hemer gehören, der am Wochenende ganz im Zeichen des Pferdes steht. (Foto: SPH)
Hemer: Sauerlandpark Hemer |

Der beliebte Bauernmarkt im Sauerlandpark Hemer findet auch 2015 wieder statt: Am kommenden Wochenende, 18./19. Juli, bauen jeweils ab 10 Uhr über 50 Anbieter mit Waren und Demonstrationsshows zum Landleben ihre Stände rund um den Himmelsspiegel auf.

Die Bauern aus dem Märkischen Kreis informieren am Samstag und Sonntag über die heimische Pferdehaltung. Bei dem zum vierten Mal organisierten Treffpunkt Landwirtschaft haben sich schon ein paar kleine Traditionen eingeschlichen: Die große Stroh-Hüpfburg wird wieder aufgebaut und viele Tiere beleben das Park-Wochenende.
Mit über 50 Anbietern ist der Bauernmarkt im Sauerlandpark von nahezu einzigartiger Vielfältigkeit. Organisiert wird dieser von Landwirt Walter Panne aus Halver. Die Verantwortung für die Pferde-Show trägt Landwirt Helmut Eckern aus Meinerzhagen. Er hat die Tierzüchter aus dem Märkischen und dem Ennepe-Ruhr-Kreis und der Stadt Hagen begeistern können, ihre besten Pferderassen auszustellen und bunte Vorführungen zu zeigen.
1 2
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.