Von Architektur bis Sozialpädagogik - Rotary Club Hemer lud zum Berufsinfo-Abend

Anzeige
Hemer: Autohaus Bichmann |

Im Hemeraner Autohaus von Peter Bichmann hatte der Rotary-Club Hemer die Stufe elf am Woeste-Gymnasium wieder zum Berufsinformationsabend geladen und rund 100 Schüler ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, wertvolle Tipps aus der Praxis zu bekommen.

Dazu hatten sich wieder rund 20 externe Experten sowie Mitglieder des Rotaryclubs zur Verfügung gestellt, um aus ihrer langjährigen Berufserfahrung zu berichten und die Fragen der Gymnasiasten zu beantworten. Dieses außergewöhnliche Engagement der Hemeraner Rotarier hat bereits eine langjährige Tradition, denn den Berufsinfo-Abend gibt es bereits seit 1997.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.