Rollgarten im Sauerlandpark erstrahlt in neuem Glanz

Anzeige
1
Echte Urlaubsgefühle dürften ab sofort bei den Skateboardfahrern im Rollgarten des Sauerlandparks aufkommen. Die beiden Mendener Graffitikünstler Patrick Zosel (li.) und Marcel Veneman (3.v. l.) schufen in 16-stündiger Arbeit mit Pinsel und Spraydose dieses farbenfrohe „Pool“-Kunstwerk.
Hemer: Sauerlandpark Hemer |

Pünktlich vor dem Rollgarten-Cup erstrahlt der zentrale Pool - oder die „Bowl“ - im Sauerlandpark in neuem „Insel-Design“. Verantwortlich dafür sind die beiden Mendener Graffitikünstler Patrick Zosel und Marcel Veneman, die in den vergangenen Tagen mit Pinsel, Strühdose, Farbe und jeder Menge Kreativität eine völlig neue Inselwelt erschufen.

„Während ich mich um die stilisierten Landschaften und bunten Bereiche gekümmert habe“, so Patrick Zosel, „ist Marcel insbesondere für die Schriftzüge verantwortlich, wobei er auf schlichte, aber klare Ausführungen geachtet hat.“
Auch Silke Weidenheimer, Referentin für Pressearbeit bei der Märkischen Bank, die die Umgestaltung des Pool erneut finanziell unterstützte, zeigte sich beim Anblick begeistert. „Das ist wirklich gelungen.“
Nach einer erfolgreichen Probefahrt durch Skateboardschul-Lehrer Daniel Halfmann erfährt der neu gestaltete Pool seine diesjjährige Wettkampf-Feuertaufe bereits am kommenden Wochenende. Dann messen sich wieder Skateboard-Profis beim Rollgarten-Cup 2015 in den Disziplinen „Street“, „Best Trick“ und eben „Bowl/Pool“. Die Online-Anmeldung läuft bereits unterwww.facebook.com/rollgartencup, wobei spontane Anmeldungen auch noch vor Ort am Samstag, 15. August möglich sind.
1 1
1 1
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.