Mitmachaktionen beim Ihmerter Sport- und Gesundheitstag

Anzeige
Sportlich und gesund ging es zu in und an der Turnhalle und am Tennisplatz in Ihmert - der Turnverien und Tennisclub hatten zum zweiten Sport- und Gesundheitstag eingeladen.
Torwand, Hüfburg und ein großes Trampolin wurden schnell von den jungen Besuchern in Beschlag genommen. Während in der Tunrhalle bei Yoga und Rückengymnastik ordentlich geschwitzt wurde, zeigten andere beim Tischtennis ihr Können. Auch auf den Tennisplätzen wurden Bälle geschlagen. Insgesamt hatten der TSV Ihmert und der ITC ein umfangreiches und abwechslungsreiches Mitmachprogramm auf die Beine gestellt.
Auch rund um das Thema Gesundheit gab es einiges zu entdecken. Mitarbeiter verschiedener Firmen informierten, wie die Apotheke "Am Alten Amt". Dort wurden verschiedene Messungen wie Blutzucker und Blutdruck angeboten, es gabe eine Ernährungsberatung mit frischen Säften, ergonomisches Sitzen stand bei Firma Grothe Büroeinrichtungen im Vordergrund, und Life-Sport aus Iserlohn hatte ein Laufband mit im Gepäck, auf dem eine sogenannte Laufschuhanalyse gemacht werden konnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.