Sonntagsumzug beim Schützenfest Deilinghofen: Erster Höhepunkt von der Sonne verwöhnt

Anzeige

Auf Petrus konnten sich die Deilnghofer Schützen auch dieses Jahr wieder verlassen. Beim ersten echten Höhepunkt des Festes 2013 strahlte die Sonne mit den Mienen der Festbesucher um die Wette.


Während Schützen und Kapellen mit Oberst Markus Wegmann, dem Vorsitzenden Klaus Gillmann und Bürgermeister Hans Schmöle an der Spitze mächtig ins Schwitzen gerieten, säumten wieder viele hunderte Deilinghofer den Zugweg und applaudierten den Teilnehmern zu. Währenddessen gab es für die jüngsten Zuschauer wie gewohnt nur ein Thema: die Jagd nach Süßigkeiten!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.