Ann Vriend — Samstag 5. Oktober ab 19:30, Bleichsteinterrassen, Herdecke

Wann? 05.10.2013 19:30 Uhr

Wo? Bleichsteinterrassen, Hengsteyseestraße 4, 58313 Herdecke DE
Anzeige
Herdecke: Bleichsteinterrassen | Toronto Star: “Don’t miss her.” (3.5/4 stars)

Ann Vriend kommt nach Herdecke in die Bleichsteinterassen am Samstag 5. Oktober 2013 ab 19:30.

Die kanadische Neuentdeckung der Soulszene Ann Vriend tourt durch Europa und gibt am 5. Oktober 2013 ein Konzert in Herdecke, im Traditionslokal Bleichsteinterrassen.

Ihre Erfolgsgeschichte ist beeindruckend: Obwohl Sie als unabhängige Künstlerin arbeitet hat sie bereits mehr als 14.000 CDs verkauft und gewann den kanadischen Wettbewerb “She´s the One” des Ottawa Bluesfestes in der Solo-Kategorie.

Internationales Touring Künstlerin

Das “A n E Vibe Magazine” beschreibt sie als “eine der besten unbekannten Sängerinnen in Kanada” — “Easily one of Canada’s greatest unannounced singers…. Her strengths as a pianist and lyricist means Vriend is the complete package”.

Zuletzt spielte sie in Australien und Berlin.

Eine brilliante Songwriterin

Berühmte Songwriter wie Dan Hill schwärmen von ihr: “Ann Vriend ist eine brilliante Songwriterin und eine sehr begabte Sängerin und Pianistin. Ihre zugängliche Art zu schreiben und ihre sehr authentischen Songs sind meiner Meinung nach einzigartig unter allen jungen Sängern und Songwritern Nordamerikas” (Dan Hill)
Ann Vriend schreibt poetische, oft doppeldeutige Texte, die sie mit “seelenvoller, inspirierender, mutiger Blues-Stimme” (Rip It Up, Adelaide), untermauert von klassischer Soul-Piano Musik, und viel Witz passend zu präsentieren weiß.

Dabei gelingt es ihr, trotz ihres autentischen und einzigartigen Sounds in der Soultradition zuhause zu sein und diese weiterzuführen.

Ann Vriend: Ihre Geschichte

Ann Vriend wurde in Vancouver geboren. Als ihre Eltern entdeckten, dass ihre dreijährige Tochter gerne Kinderlieder auf ihrem Xylophon spielte, schenkten sie ihr Geigenunterricht. Mit elf Jahren begann Vriend, Lieder zu schreiben und Klavierunterricht bei einer Nachbarin für 5$ pro Treffen zu nehmen.

In der Oberstufe konnte sie ihre eigenen Aufnahmen bei einer Schultalentschow präsentieren. Ihre Karriere entwickelte sich über Schulbands weiter, bis sie schließlich auch das internationale Publikum überzeugte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.