Thekentrasch zum Freundschaftspreis

Anzeige
Herdecke: Friedrich-Harkort-Schule | „Immer auf den letzten Drücker“ – mit diesem Motto ziehen sich „Die Becker & Frau Sierp“ nicht nur gegenseitig auf, sie stellen auch auf sympathische Weise alles auf den Kopf. Selbstironisch und mit dem nötigen „Augenzwinkern“ nehmen sie den immer hektischer und schneller werdenden „Alltagswahnsinn“ auf die Schippe. Zusammen sind sie das Ruhrpott-Duo „Thekentratsch“ und am 11. März 2016 ab 20 Uhr anlässlich des Internationalen Frauentages in Herdecke zu Gast. So laden die Gleichstellungsbeauftragten der Städte Wetter und Herdecke, Ursula Noll und Evelyn Koch ganz herzlich in die Aula der Friedrich-Harkort-Schule, Hengsteyseestraße 40 in Herdecke ein.
Vielleicht suchen Sie passend zum Programm noch kurzfristig ein Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben? Karten können an den bekannten Verkaufsstellen zum Preis von 15 Euro erworben werden: an der Zentrale des Herdecker Bürgerbüros im Rathaus, Kirchplatz 3 und in Wetter in der Bücherstube Draht, Bismarckstraße 52 sowie im Stadtinfobüro in der Sparkassenfiliale in Wetter, Kaiserstraße 78. Früh kaufen lohnt sich, denn ab dem 1. Januar werden die Karten für 17 Euro verkauft, an der Abendkasse kostet der Eintritt 19 Euro.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.