Junge Westfalen ausgezeichnet

Anzeige
Foto: privat.
Herdecke: Herdecke Innenstadt | Seinen erfolgreichen Rudernachwuchs ließ der RC Westfalen Herdecke nun hochleben. 90 Siege fuhren die Kinder und Jugendlichen vom Hengsteysee in der abgelaufenen Saison ein. Zu den herausragenden Sportlerinnen zählen Lilly Kieslich und Svenja Heierhoff mit je zwölf gewonnenen Wettbewerben, Lena Laska und Maja Heierhoff (zehn), Klara Bischoff (acht), Swantje Maurer (sechs) und Lisa Möller (drei). Bei den Jungs erruderten sich Moritz Küpper, Miguel Gaspar, Mats Flottmann und Vincent Schmidt das meiste Edelmetall. Mit besonderem stolz erfüllt die Westfalen, dass sich Johannes Weißenfeld im Deutschland-Vierer für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro qualizieren konnte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.