Kiosk-Einbruch in Eilpe - Mit Gullydeckel Scheibe eingeworfen

Anzeige
Am Donnerstag, 13. April, gab es eine Alarmauslösung in Eilpe. Nach jetzigem Ermittlungsstand hebelten Unbekannte gegen 1.20 Uhr einen Gullydeckel am Eilper Einkaufszentrum aus dem Schacht. Damit warfen sie die Schaufensterscheibe eines Kiosks ein. Die Einbrecher hatten es auf Tabakwaren abgesehen, drangen in das Geschäft ein und durchsuchten die Räume. Anschließend gelang es ihnen, unerkannt zu entkommen. Was genau sie stahlen, ist noch nicht bekannt.
Die Kripo erschien zur Spurensuche vor Ort. Die Ermittlungen dauern an. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02331-986 2066 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.