Plätze frei in der Herdecker Herzschule

Anzeige
Dr. Jakob Gruber leitet die Herzschule.
Herdecke: Gemeinschaftskrankenhaus | Am 2. und 3. Oktober beginnt ein neuer Kurs in der Herdecker Herzschule. „Wir richten uns an Menschen mit chronischen Herz-Kreislauferkrankungen oder einem verstärktem Risiko hierfür“, so Dr. Jakob Gruber, Leitender Arzt der Kardiologie am Gemeinschaftskrankenhaus. Im Anschluss an ein Intensivwochenende finden einmal monatlich Abende im GKH statt, die über ein Jahr fortgeführt werden sollen. Die Gesamtkosten bewegen sich zwischen 550 und 800 Euro, je nach Gruppengröße. Zuschüsse durch die Krankenkassen sind möglich. Weitere Informationen und Anmeldungen unter Tel. 02330-623436 oder E-Mail an innere@gemeinschaftskrankenhaus.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.