Stadtquiz Gewinner: Herdecke-Kenner freuen sich über Preise

Anzeige
Wilfried Klaussner (oben links) vom Amt für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing & Tourismus mit den glücklichen Gewinnern des Herdecker Stadtquiz vor dem Rathaus. (Foto: privat)
Zum bereits vierten Mal gab es im Rahmen des Bürgerfrühschoppens der Herdecker Maiwoche ein Stadtquiz. Insgesamt 151 Besucherinnen und Besucher machten mit. Dabei erwies sich die Frage nach einer Straße, die es in Herdecke nicht gibt, als größte Hürde. Den Meinrad-Miltenberger-Weg, die Walter-Freitag-Straße und den Blankenburger Weg gibt es in Herdecke; die Ewald-Dörken-Straße nicht.
126 Teilnehmer konnten alle drei Fragen richtig beantworten. Neun Gewinner wurden daraus gezogen. Wilfried Klaussner, für den es auf Grund des bevorstehenden Ruhestandes die letzte Maiwoche im Organisationsteam war, übergab die Preise jetzt im Rathaus. Dabei blickte er in viele freudige Gesichter. Zu gewinnen gab es Gläsersets, Grillbesteck und Fässchen des Sponsors vom Bürgerfrühschoppen, der Krombacher Brauerei, sowie Gutscheine für Herdecker Einzelhandel und Gastronomie.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.