TuS Ende Taekwondo: Gold, Silber und Bronze in Bottrop

Anzeige
Anja, Schlickmann, Mia Merfeld, Anna-Lotta Merfeld, Emily Nitsche, Robin Schlickmann, Julia Niederdellmann und Trainer Fabian Haas
Herdecke: TuS Ende | Insgesamt 250 Poomsae-und Vollkontaktsportler folgten am 25.04.15 der Einladung des Großmeisters Jin Kun Baek zum Turnier um den Wanderpokal des Oberbürgermeisters der Stadt Bottrop. Unter Ihnen 6 Sportler des TuS Ende.


Emily Nitsche (12 J.) und Mia Merfeld (11 J.) trafen in ihrer Gruppe der Trägerinnen ab dem 1. Poom auf 2 bekannte Gesichter aus den Niederlanden, die schon beim Turnier in Belgien zur ernst zunehmender Konkurrenz zählten. Emily und Mia zeigten sehr gute Leistungen in ihren frei zu wählenden Formen, die sie bewußt risikobereit gewählt hatten. Am Ende mussten sie sich nur den beiden Sportlerinnen aus Holland geschlagen geben. Es hieß Bronze für Emily Nitsche und knapp dahinter einen guten 4. Platz für Mia Merfeld.

Zeitgleich sorgte Anja Schlickmann (46 J. / 2. Kup) für einen Sieg auf der Nachbarfläche. Souverän ließ sie alle deutlich jüngeren Teilnehmerinnen hinter sich nahm den goldenen Pokal entgegen.

Anna-Lotta Merfeld (18 J. / 2. Dan), hatte ebenfalls ein paar sehr leistungsstarke Gegnerinnen in ihrem Starterfeld. Kurz konnte sie die deutliche Führung übernehmen, die sie nur an zwei Gegnerinnen abgeben musste und am Ende einen glücklichen dritten Platz belegte.

Julia Niederdellmann (12 J. / 4. Kup) zeigte leichte Nervosität und landete aber trotzdem auf einem guten 4. Platz.


Für einen krönenden Abschluss des Tages sorgte Robin Schlickmann (23 J./ 3. Dan). Nach einem spannenden Durchlauf, in der jeder Sportler 2 Formen präsentiert hatte, stand er punktgleich auf Platz 2 mit seinem Landeskaderkollegen Jannik Blees. Nach einem Stechen entschied sich das Kampfrichterteam jedoch deutlich für Robin, der damit Silber gewinnt.


www.tusende.de
2
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.