TUS Ende Taekwondo: Tom Büchel und Anna-Monika Siepmann erfolgreich im Vollkontakt!

Anzeige
Tom Büchel und Anna-Monika Siepmann
Herdecke: Tus Ende | Am 03.Mai 2014 ging es für zwei Nachwuchstalente des Tus Ende zum Münsterland Cup nach Lengerich.

Die intensive Betreuung von Trainerin Lorena Nestler gab den beiden jungen Sportlern Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten und beide konnten sich gut behaupten.

Für Tom war es der erste Start in der Klasse der Jugend B (12-14 Jahre) bis 37 kg.
Im Finale eingezogen, behielt er die ersten zwei Runden souverän die Führung. Leider holte der Gegner in Runde drei auf, so dass ein Punktegleichstand zum entscheidenen vierten Kampf führte. Den wichtigen "golden Point" entschied allerdings der Gegner für sich, so dass Tom am Ende trotzdem stolz die Silbermedaille entgegen nahm.

Anna-Monika Siepmann (Jugend C, 9-11 Jahre, bis 32 kg), die ihr Talent auch schon im Poomsaebereich mehrfach unter Beweis stellte, zeigte dass sie auch im Vollkontakt durchaus bestehen kann.
In der Entscheidung um Bronze oder Finaleinzug hatte Anna kurz die Nase vorn. Allerdings zeigte die Gegnerin etwas mehr Durchhaltevermögen und siegte nach Punkten. Das bedeutete die Bronzemedaille für Anna.

Dennis Böhle musste leider verletzungsbedingt auf seinen Start verzichten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.