Ausflug des Evang. Männerdienstes Eickel

Anzeige
Der Xantener Dom (Foto: A. Kortmann)
EICKEL Am Sonntag unternahm der Männerdienst der Evang. Kirchengemeinde Eickel seinen Jahresausflug. Bei herrlichstem Sonnenschein führte er ihn nach Xanten. Dort hatten alle die Möglichkeit, zunächst einen Stadtbummel zu machen und den beeindruckenden Dom zu besichtigen. Nach einem hervorragenden Mittagessen mussten alle bei der Stadtrundfahrt im Nibelungenexpress, einer Kleinbahn auf Rädern, eng zusammenrücken, weil der zweite Zug wegen eines Stromschadens infolge des Unwetters nicht einsetzbar war. Dafür war es bei der anschließenden Schifffahrt auf dem Xantener Meer von der „Südsee“ zur „Nordsee“ wieder entspannter. Allen Mitgliedern des Männerdienstes und den sie begleitenden Frauen hat die Fahrt sehr viel Freude bereitet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.