„Blechweisen“ beim Sommerkonzert

Wann? 24.06.2017 17:00 Uhr

Wo? Ev. Kreuzkirche Herne, Bahnhofstraße 8, 44623 Herne DE
Anzeige
Herne: Ev. Kreuzkirche Herne | Der Posaunenchor des CVJM Herne lädt am Samstag, den 24. Juni 2017, um 17:00 Uhr zum 10. Sommerkonzert in die Kreuzkirche ein. Geschichten und Erzählungen aus dem Posaunenchor bilden den roten Faden, entlang dem sich die beliebtesten Posaunenchorstücke unter der Leitung von Stefan Wilhelm reihen.

10. Sommerkonzert des CVJM-Posaunenchores

Eröffnet wird das Konzert mit der Fanfare „Spirit of Brass“, welche von German Brass-Gründer Enrique Crespo komponiert wurde. Das schwedische „Gabriellas Song“ und das schottische „Highland Cathedaral“ dürfen nicht fehlen, wenn die ca. 25 Musiker auf zehn Jahre Sommerkonzert zurückblicken. Und auch „alte Bekannte“ aus Afrika werden musikalisch zu Gast in Herne sein und das Publikum in eine ferne und doch vertraute Welt entführen. Sehr gespannt sind die Musiker schon auf die zwei Auftragskompositionen, die eigens für das 10. Sommerkonzert komponiert wurden. Michael Schütz erschuf Ende 2016 die Rocknummer „Rock The Beat“ und den Tango argentino „Quédate Conmigo Senor“, zugeschnitten auf den Herner Posaunenchor. Tänzer des Tango Treffpunkts an der Mont-Cenis-Straße werden den Tango tänzerisch umsetzen. Der Eintritt ist frei. SW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.