Graf Hotte und die SUNRISE-Kids - das Video

Anzeige
Im November letzten Jahres hatten einige Leute, eine richtig gute Idee. Die 20 Kinder des Herner Vereins SUNRISE-Ruhr e.V. haben in ihrem wöchentlich stattfindenden Kidsclub das Steigerlied eingeübt und es dann immer wieder mit sehr viel Spaß und Elan gesungen. Als dann der Kontakt zum Wanne-Eickeler Kultsänger "Graf Hotte ", alias Horst Schröder aufgenommen wurde, lies dieser sich nicht lumpen und besuchte die Kinder in der Sporthalle im Gysenbergpark, um gemeinsam mit den Kids das Steigerlied zu singen. Singen?, nein - es wurde richtig geschmettert :-)
So entstand die Idee das Ganze als ein Video zu drehen und aufzunehmen. Erst die Tonaufnahmen, und vor kurzem dann der Videodreh in der Zeche Knirps.
Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und wurde nun auf youtube veröffentlicht. Die Kinder hatten sichtlich sehr großen Spaß, und waren sehr wissbegierig, als ihnen auf der Zeche Knirps das Thema Bergbau, die Bedeutung des Bergbaus für den Ruhrpott und vieles mehr vorgeführt und erklärt wurde.
Hier geht es direkt zum Video
Weitere Infos zum Videodreh und zum Verein SUNRISE-Ruhr gibt es unter www.sunrise-ruhr.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.