Swing in allen Facetten

Anzeige
Jazz Fazz werden am Freitag von der Solistin Bettina Szelag unterstützt. (Foto: Veranstalter)

Zwei Bigbands der nordrhein-westfälischen Jazzszene treten am Freitag, 7. Juli, in den Flottmann-Hallen auf. Die beiden Bands, die zusammen mehr als 40 Jahre bestehen, wollen zeigen, dass Jazz zeitlos ist. Beginn ist um 19.30 Uhr. Tickets gibt es an der Abendkasse.

Blechwerk kommt aus Herne und ist seit mehr als zwei Jahrzehnten in der Szene des Ruhrgebiets aktiv. Unter der Leitung von Harald Schollmeyer präsentieren die Musiker Swing-Klassiker, wagen aber auch einen Streifzug durch moderne Klänge von Pat Metheny, Bob Mintzer und Prince. Die Sängerin Bettina Szelag ergänzt mit ihren Interpretationen bekannter und auch weniger bekannter Songs von Diane Schuur bis Sting das Repertoire der Band.

Jazz Fazz aus Hemer steht seit fast 20 Jahren für Bigband-Musik, die zum Tanzen, Swingen und Mitsingen animiert. Ins Leben gerufen wurde die Bigband vom Musiker Andreas Ruhnke, um die Musiklandschaft im Märkischen Kreis zu bereichern. Musik der großen Bands eines Glen Miller, Artie Shaw, Bobby Darin und Louis Prima bestimmt das Programm, das von Swing und Jive über Latin und Blues reicht. Auch moderne Arrangements von zum Beispiel von Paul Anka und den Cherry Poppin' Daddies sowie deutsche Schlager der Fünfzigerjahre garnieren das charmant moderierte Musikprogramm, welches mit Gesang und Top-Solisten dargeboten wird: Auch bei Jazz Fazz zeigt Bettina Szelag ihr ganzes Können in den verschiedenen Bigband-Stilen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.