Theater für Kinder

Anzeige
Rätselhafte Abenteuer in fremden Welten und vergangenen Zeiten erleben Besucher des Stücks "Das magische Baumhaus". (Foto: Jansch)

In der kommenden Saison werden im Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1, insgesamt acht Theaterstücke für Kinder aufgeführt. Die Theaterreihen "Kleeblatt" und "Gänseblümchen" sind für Kinder ab vier beziehungsweise sechs Jahren geeignet und beinhalten jeweils vier Veranstaltungen im Abonnement.

Den Auftakt bildet am Dienstag, 19. September, das Theater auf Tour mit dem Abenteuer "Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus" für Kinder ab vier Jahren. Ebenfalls für diese Altersgruppe geeignet sind die Stücke "Alles Weihnachten mit dem kleinen Raben Socke" (21. November), "Die Olchis kommen zurück – Das Olchi-Experiment" (16. Januar) und "Petterson zeltet" (21. März). Die Vorführungen "Ritter Rost und das Gespenst" (11. Oktober), "Das Geheimnis der blauen Kugel" (19. Dezember), "Das magische Baumhaus – Im Bann des Eiszauberers" (14. Februar) und "Zwerg Nase" (18. April) werden für Kinder ab sechs Jahren gespielt.

Alle Aufführungen beginnen um 16 Uhr. Anmeldungen für die Abonnements nimmt Denise Goldhahn unter der Rufnummer 02323/162345 oder per E-Mail (denise.goldhahn@herne.de) entgegen. Einzelkarten sind beim Stadtmarketing, Kirchhofstraße 5, und im Bürgerlokal an der Hauptstraße 241 erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.