3. ökumenisches Gemeindefest in St. Pius-Herne

Anzeige
„Hinsichtlich der Ökumene sind wir in Pius auf einen guten Weg,“ so Heu, Sprecher des Ausschusses. Denn der gemeinsame Gottesdienst mit den beiden Celebranten Pastor Brandt und Dechant Norbert Walter vor über 200 Gläubigen gibt uns Recht, diesen Weg weiter zu beschreiten und auszubauen.
Zwischen 12:00 Uhr und 14:00 Uhr war das Pfarrfest „ rappelvoll“. Es bildeten sich lange Schlangen an den Verkaufsständen.
Highlight war wieder einmal die Tombola mit tollen Reisen nach Berlin und Straßburg sowie der Kaffeevollautomat.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
24.131
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 06.07.2016 | 20:53  
2.499
Frank Heu aus Herne | 11.07.2016 | 19:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.