Autofahrer bei Unfall leicht verletzt

Anzeige

Ein Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, übersah der 50-Jährige beim Linksabbiegen von der Kronenstraße auf die Wiescherstraße den vorfahrtsberechtigten Wagen eines Bochumers (57).

Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Der Herner wurde dabei verletzt. Er musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Zum Sachschaden machte die Polizei keine näheren Angaben. Ob der Unfallbeteiligte aus Bochum bei der Kollision ebenfalls verletzt wurde, teilte die Polizei nicht mit. Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizei Bochum
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.