Autoscheibe eingeschlagen

Anzeige
Die Polizei hat am Dienstag­abend zwei Männer verhaftet, die gemeinsam mit einer dritten Person die Scheibe eines geparkten Autos eingeschlagen und Zigaretten entwendet haben sollen. Der Vorfall ereignete sich gegen 20 Uhr auf der Bahnhofstraße. Eine Zeugin hatte die Polizei informiert. Das Trio entfernte sich Richtung Bahnhof. gut 20 Minuten nach der Tat stellte die Polizei auf der Vinckestraße zwei Personen, auf die die Täterbeschreibung passte. Es handelt sich bei ihnen um Algerier im Alter von 25 und 32 Jahren. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizei Bochum
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.