Brennende Toiletten

Anzeige

Bislang unbekannte Täter steckten am vergangenen Montag eine mobile Toilette auf dem Schulhof an der Max-Wiethoff-Straße in Brand. Das Feuer brach gegen 19.20 Uhr aus. Die Toilette brannte vollständig ab.

Gegen 22.30 Uhr kam es an der Kaiserstraße zu einem weiteren Feuer in einer mobilen Toilette. Abgesehen von Rußspuren blieb diese aber unbeschädigt. Bereits in der vergangenen Woche hatten zwei mobile Toiletten in Herne gebrannt.

Quelle: Polizei Bochum
0
1 Kommentar
36.404
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 21.03.2017 | 17:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.