Brötchenkauf ist Vertrauenssache

Anzeige
Wenn es draußen noch dunkel ist, und sich fast alle Menschen im Tiefschlaf befinden, heißt es für Markus Vogel, raus aus den Federn und ab zur Arbeit. Er, der Inhaber des "Sodinger Backshops" steht seit nunmehr elf Jahren jeden Morgen um kurz vor 4 Uhr auf, um seinen Kunden, pünktlich zur Ladenöffnung um 6 Uhr alle möglichen Brötchen, Croissants und Backwaren frisch anbieten und präsentieren zu können. Viele Stammkunden warten bereits vor der Tür, wenn der Verkauf um 6 Uhr beginnt.
Rentner, Schulkinder, und sogar komplette Familien zählen zu den Menschen, die im "Sodinger Backshop", die Bäckerei ihres Vertrauens und vor allem viel mehr als nur einen einfachen "SB-Bäcker" sehen. Für Markus Vogel zählt die Menschlichkeit - ein paar nette Worte hier, Smalltalk dort und hin und wieder auch mal ein lustiger Spruch - das ist es, was seine Kunden, neben seinen Waren an ihm so sehr mögen.

Seit Kurzem unterstützt der Sodinger Backshop den gemeinnützig arbeitenden Herner Verein "SUNRISE-Ruhr e.V., der sich seit knapp drei Jahren für Menschen in schwierigen Lebenslagen einsetzt. Für jedes verkaufte Mohn-, Sesam-, und Mehrkornbrötchen wird jeweils 5 Cent an den Verein gespendet, der Erlös der extra angefertigten "SUNNYS" geht sogar komplett an SUNRISE-Ruhr.
Wenn Sie sich, liebe Leserinnen und Leser, von der Spitzenqualität der Brötchen selber überzeugen oder weitere Informationen über die Spenden-Aktion erhalten möchten, schauen Sie einfach mal im Laden, der sich auf der Mont-Cenis-Straße 293, und somit im Herzen von Herne-Sodingen befindet, vorbei und sprechen sie Herrn Vogel darauf an. Wir wünschen schon jetzt "GUTEN APPETIT"
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
8.643
Bernfried Obst aus Herne | 27.03.2015 | 15:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.