Das Lindenfest ist zurück

Anzeige
Freuen sich auf den 27. August: Die Organisatoren des Lindenfestes. (Foto: Veranstalter)

Zum ersten Mal seit 2000 wird an der Emscherstraße wieder das Lindenfest gefeiert. Am Samstag, 27. August, lebt es mit der Unterstützung durch das Förderwerk Bickern/Unser Fritz, dem HOT-Jüngerbistro und den Falken nach 16 Jahren Pause wieder auf. Beginn ist um 15 Uhr.

Angeboten werden unter anderem Musik und eine Hüpfburg. Auch ein Luftballon-Künstler wird das Fest besuchen. Speisen und Getränke – von Grillwürstchen und Pommes Frites bis hin zu Kaffee und Kuchen – werden zu günstigen Preisen angeboten. Weitere Informationen hat das Förderwerk online veröffentlicht.

Quelle: Martin von Berswordt-Wallrabe/Förderwerk Bickern/Unser Fritz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.