"Das schmeckt uns!" - Kinder machen eigenes Kochbuch

Anzeige
Beim Probekochen konnten die Kinder auch selbst Hand anlegen. Foto: Stefan Kuhn

Das Familienzentrum Arche Noah in der Katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius hat ein eigenes Kochbuch mit den Lieblingsspeisen der Mädchen und Jungen zusammengestellt.

Fast 60 Rezepte aus aller Welt sind in einem liebevoll gestalteten Buch zusammengefasst.
Das Kochbuch geht auf die private Initiative von Kindergarteneltern zurück. Gemeinsam mit den Erzieher/innen wurden in den vergangenen Monaten Rezepte gesammelt und mit den Kindern probegekocht. Schöne Fotos dieser Aktionen schmücken nun zahlreiche Kochbuchseiten. Da Kinder aus vielen unterschiedlichen Nationen das Familienzentrum besuchen, kamen auch höchst unterschiedliche Rezepte zusammen: vom klassischen Nudelauflauf bis hin zum russischen Hacktopf.
Das Kochbuch ist zum Preis von zehn Euro jetzt in der Vorweihnachtszeit an drei Verkaufsstellen erhältlich: Weinhandlung Julius Meimberg (Bahnhofstraße 62), Buchhandlung Santini (Behrensstraße 7) und Möbel Höcker (Bahnhofstraße 28).
Da alle an der Erstellung des Kochbuchs Beteiligten - vom Fotografen bis hin zum Grafiker - ehrenamtlich tätig waren, kommt der Verkaufserlös vollständig dem Kindergarten zu Gute und soll den Mädchen und Jungen dort neue Spielmöglichkeiten eröffnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.