Dort helfen, wo es "brennt"

Anzeige
Iris Krößner arbeitet ehrenamtlich bei SUNRISE-Ruhr e.V.
Angefangen hat alles vor knapp einem Jahr, als sich sieben Personen aus Herne mit dem Ziel zusammenschlossen, bedürftigen Menschen, allen voran Familien mit Kindern zu helfen. Das war die Geburtsstunde des Vereins SUNRISE-Ruhr e.V., der nun, knapp elf Monate später über mittlerweile 19 feste Vereinsmitglieder verfügt.
Initiator und bereits seit der Gründung Vorstandsvorsitzender des Vereins ist Michael Pfister (40), der sich seit mehreren Jahren gemeinsam mit seiner Frau Astrid für Familien und Kinder in Herne und Wanne Eickel einsetzt.
SUNRISE-Ruhr arbeitet vielfältig, bietet unter anderem feste Veranstaltungen, wie ein monatlich stattfindendes Elterncafe und einen Seniorennachmittag an, aber auch immer wieder Aktionen, wie z.B Kindererlebnistage, Kinonachmittage und vieles mehr.
Zusätzlich arbeitet SUNRISE-Ruhr aber auch direkt an der „Basis“. Ein Einsatzteam, welchem u.a. der Allround Handwerker Bernd Hate aus Wanne Eickel angehört, hilft Familien direkt dort, wo es gerade nötig ist. Egal, ob die Wohnung renoviert werden muss, wichtige Möbel fehlen oder aufgebaut werden müssen, das SUNRISE-Ruhr Einsatzteam ist bereit, dort wo Hilfe wirklich nötig ist, auch anzupacken. Begleitung zum Arbeitsamt, oder anderen Behörden, sowie Hilfe beim Ausfüllen von schwierigen Formularen und Anträgen inklusive.
Seit Kurzem ist auch Frau Iris Krößner (44) mit an Bord des Vereins gekommen, und kümmert sich ehrenamtlich um die anfallenden Arbeiten im Sekretariat. Sie berichtet: “Es gibt so viele Menschen, die Hilfe benötigen und unverschuldet in Not geraten sind, da war es für mich sofort klar, dass ich dabei bin, um dort zu helfen, wo es brennt.“
Ende Mai wird der Verein SUNRISE-Ruhr e.V. bereits ein Jahr alt und wird dieses Fest gemeinsam mit einem seiner Partner, "Getränke Kern" groß feiern.
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite: http://www.sunrise-ruhr.de
0
1 Kommentar
662
Norbert van Tiggelen aus Herne | 23.04.2013 | 10:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.