Einbrecher schlagen in Serie zu

Anzeige

Einbrecher haben in den vergangenen Tagen gleich mehrere Wohnungen heimgesucht. Bargeld und Schmuck erbeuteten Unbekannte, die zwischen Freitagabend und Sonntagmorgen in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Heinrich-Funke-Straße einbrachen. Sie scheiterten zunächst an einer Balkontür, hebelten dann aber ein Fenster auf.

In einem Mehrfamilienhaus an der Schulstraße schlugen Täter in zwei Wohnungen zu. Eine Zeugin beobachtete in der Mittagszeit zwei verdächtige Frauen. Sie sollen 23 bis 25 Jahre alt sein und trugen lange schwarze Zöpfe. In beiden Wohnungen wurden Bargeld und Schmuck gestohlen. Bargeld und einen DVD-Player erbeuteten Kriminelle aus einer Wohnung an der Straße am Mühlenbach. Nach Angaben der Polizei kann der Tatzeitraum nicht näher ermittelt werden. Der Einbruch ereignete sich zwischen dem 6. und 30. August.

Quelle: Polizei Bochum
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.