Einbruch in Eishalle und Gaststätte

Anzeige

Noch unbekannte Einbrecher drangen zwischen dem 5. und 15. April in die Eishalle am Revierpark ein. Dazu hebelten sie ein Fenster sowie eine Stahltür auf. Durch Eindrücken eines Rollos gelangten die Unbekannten schließlich in den Bereich der Schlittschuhausgabe. Hier stahlen sie diverse Taschen mit Schlittschuhen und Ausrüstungsgegenstände von Eishockeyspielern.

Weitere Kriminelle stiegen in der Nacht vom 14. auf den 15. April in eine Gaststätte am Eickeler Markt ein. Sie bogen das Sicherheitsgitter der Herrentoilette um, hebelten das dahinter liegende Fenster auf und rissen es aus der Verankerung. Im Schankraum durchsuchten sie diverse Schubladen und brachen zudem einen Geldspielautomaten auf. Aus diesem entwendeten sie Bargeld. Die Polizei ermittelt und bittet in beiden Fällen unter der Telefonnummer 02323/9508510 um sachdienliche Hinweise.

Quelle: Polizei Bochum
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.