Einbrüche in Mehrfamilienhäuser

Anzeige

Noch unbekannte Einbrecher gelangten am vergangenen Dienstag in den Flur eines Mehrfamilienhauses an der Horststraße. Nach Aufhebeln einer Wohnungseingangstür durchsuchten sie die Räume. Über Art und Höhe der Beute liegen bislang keine Angaben vor. Als Tatzeit gibt die Polizei 11 bis 16 Uhr an.

Im Zeitraum vom 20. bis 22. August brachen Kriminelle außerdem in ein Mehrfamilienhaus an der Bahnhofstraße ein. Sie hebelten die Tür einer Wohnung auf und begaben sich in angrenzende Lagerräume. Dort drangen die Unbekannten in ein verschlossenes Büro ein und versuchten, eine Registrierkasse aufzuhebeln. Auch in diesem Fall liegen noch keine Angaben zum Diebesgut vor.

Die Polizei bittet unter der Rufnummer 0234/9094135 um Hinweise.

Quelle: Polizei Bochum
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.