Eine Verletzte, vier beschädigte Autos

Anzeige

Bei einem Verkehrsunfall auf der Sodinger Straße am vergangenen Montag wurden eine Person verletzt und vier Fahrzeuge beschädigt. Gegen 8 Uhr wechselte ein Autofahrer, der Richtung Westen unterwegs war, in Höhe der Hausnummer 6 vom rechten auf den linken Fahrstreifen.

Dabei übersah der Herner (53) den Wagen eines Rheinbergers (41). Nach der Kollision beider Fahrzeuge rutschte das Auto des 53-Jährigen über die begrünte Mittelinsel und stieß mit dem Fahrzeug einer 30-Jährigen zusammen, dabei wurde auch ein parkendes Auto beschädigt. Die Frau musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei schätzt die Höhe des Sachschadens auf circa 20000 Euro.

Quelle: Polizei Bochum
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.