Film über Schwimmer aus dem Ruhrgebiet

Anzeige

Der Schwimm-Club Wiking Herne 1921 zeigt am Freitag, 2. September um 18.30 Uhr in der Akademie Mont-Cenis, Mont-Cenis-Straße 1, den Film der Kunsthochschule für Medien Köln „Entscheidend is am Beckenrand".

Der Film begleitet drei Seniorenschwimmer zwischen 47 und 84 Jahren aus dem Ruhrgebiet. Die Sportler schildern ihre Lebensgeschichten in Höhen und Tiefen. Dabei spielt der Essener Schwimmverein „SC AEGIR 1908“ eine wesentliche Rolle. Entscheidend sind jedoch nicht die Wettkampfergebnisse sondern die Menschen im Verein, das Zusammenleben und das Finden von Gleichgesinnten. Filmemacher Stefan Eisenburger und einige Darsteller stehen vor und nach der Vorführung für Gespräche zur Verfügung. Mehr Informationen gibt auf der Homepage des SC Wiking.

Quelle: Schwimm Club Herne 1921 e.V.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.