Frau verfolgt

Anzeige

Ein junger Mann soll am Montagabend eine Frau auf der Börsinghauser Straße verfolgt und dabei sexuelle Handlungen an sich selbst vorgenommen haben. Der Vorfall ereignete sich gegen 21 Uhr in Höhe der Straße "Auf'm Kolm".

Obgleich sie die Polizei verständigte, blieb die Suche nach dem 16- bis 18-Jährigen erfolglos. Er soll 1,70 Meter groß und von sportlicher Statur sein. Er hat dunkelblonde lockige Haare. Er trug eine helle Jeans und eine dunkelblaue Bomberjacke. Die Polizei bittet unter der Rufnummer 0234/9094120 um sachdienliche Hinweise.

Quelle: Polizei Bochum
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.