Fußgänger überfallen

Anzeige

Zu einem Raubüberfall auf einen 76-jährigen Fußgänger kam es am Samstag zwischen 0.30 und 1 Uhr. Der Mann war in einem Parkbereich zwischen der Sodinger Straße, Mont-Cenis-Straße und Schillerstraße unterwegs als er von drei Männern attackiert wurde.

Die Täter nahmen ihm das Bargeld ab und flüchteten in Richtung Mont-Cenis-Straße. Zwei von ihnen waren ca. 1,85 Meter groß und trugen dunkle Kapuzenpullover. Der dritte Kriminelle war ca. 1,75 Meter groß, trug ein helles Oberteil und eine dunkle Hose. Sie sprachen mit einem osteuropäischen Akzent. Die Polizei bittet unter der Rufnummer 0234/9098505 um Hinweise.

Quelle: Polizei Bochum
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.