Hier sind die Narren los

Anzeige
Rund 25 Wagen sowie Musik- und Tanzgruppen nehmen an dem Zug teil. (Foto: Stefan Kuhn)

Der Rosenmontagsumzug nimmt in diesem Jahr dieselbe Route wie im Vorjahr. Der Corso startet um 12 Uhr auf dem Kurt-Edelhagen-Platz in Sodingen und endet zwischen 13.30 und 14 Uhr auf dem Robert-Brauner-Platz in der Innenstadt.

Rund 25 Wagen sowie Musik- und Tanzgruppen nehmen an dem Zug teil, der diesen Verlauf hat: Kurt-Edelhagen-Platz, Mont-Cenis-Straße, Schulstraße, Viktor-Reuter-Straße, Robert-Brauner-Platz. Auf dem Robert-Brauner-Platz steht die Ehrentribüne.

Um einen flüssigen Ablauf zu gewährleisten, lässt die Stadt an der Strecke temporär Einmündungen und Kreuzungen sperren. Unmittelbar hinter dem Zug werden die Absperrungen wieder aufgehoben. Der Kommunale Ordnungsdienst zeigt verstärkt Präsenz – aus Sicherheitsgründen werden Polizei und Stadt auch zusätzliche Maßnahmen ergreifen, die jedoch aus taktischen Gründen nicht genannt werden.

Während der tollen Tage sind Führerschein und Nach-Hause-Kommen gesichert. Damit die gesamte Jecken-Schar die Karnevals-Sitzungen und -Partys bis zum Letzten auskosten kann, machen die Nahverkehrsunternehmen durch bis zum frühen Morgen.

Extratouren im öffentlichen Nahverkehr

Ab Herne Bahnhof werden in den Nächten auf Rosenmontag und Veilchendienstag die Linien NE5 nach Recklinghausen und U35 nach Bochum stündlich unterwegs sein. Ab Wanne-Eickel Hauptbahnhof sorgen in diesen Nächten auch der NE7 in Richtung Herten und der NE306 in Richtung Bochum im Stundentakt dafür, dass Karnevalsfreunde mobil sein können. Am Rosenmontag werden die Linien 303, 311, 312, 321, 323, 324, 337, 362, 367 und 390 wegen des Karnevalzuges circa von 11 bis 14.30 Uhr umgeleitet.

Nicht nur beim Rosenmontagszug können Narren auf ihre Kosten kommen. So steigt am Sonntag ab 14.30 Uhr der Kinderkarneval im Kulturzentrum und am Montag ab 15.30 Uhr die Rosenmontagsparty im Bergschlößchen an der Bergstraße. Der Baccus wird am Veilchendienst ab 19 Uhr im Ouzo's an der Shamrockstraße beerdigt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.