Teure Hochzeit! - Auffahrunfall in Auto-Kolonne

Anzeige
15.000 Euro Schaden und ein Verletzter: Eine Hochzeit, die alle Beteiligten nicht vergessen werden. Was war geschehen?
Die Auto-Kolonne einer Hochzeitsgesellschaft ist am Sonntagnachmittag auf der Horsthauser Straße unterwegs, als ein Audifahrer (26) plötzlich beschleunigt und auf das Führungsfahrzeug auffährt. Der 22-jährige Fahrer verliert die Kontrolle über seinen BMW, der auf den Gehweg und in eine Böschung schleudert. Einer der Fahrer kommt ins Krankenhaus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.